Datenschutzerklärung / AGB
Datenschutzerklärung und Datensicherheit

Datenschutz

Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir diese nutzen.

Die Nutzung dieser TYXart-Webseite ist informativ ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Lediglich um eine Bestellung durchzuführen, benötigen wir Ihren Namen, Ihre Versandadresse und ggf. Zahlungsinformationen. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, um Ihnen eine Auftragsbestätigung zuzusenden, sowie auf von Ihnen erhaltene Anfragen antworten zu können, oder Ihnen erwünschte Informationen z.B. via Newsletter-Versand zukommen lassen zu können.
TYXart möchte Ihnen keine unerwünschten Nachrichten zustellen. Zur Abbestellung von ggf. erfolgten Post- oder E-Mail-Zusendungen wenden Sie sich bitte an die untenstehende Postadresse oder bestellen diese via E-Mail ab.
Sofern Sie Informationen erhalten wollen, freuen wir uns selbstverständlich, von Ihnen zu hören oder zu lesen.

Wir werden Ihre Daten ausschließlich für die oben genannten Vorgänge verwenden.
Informationen, die der Webserver/Provider automatisch protokolliert, wie z.B. die IP-Adresse, können von uns nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden.
Cookies oder Analytics-Funktionen verwenden wir auf dieser Webseite nicht.

Sämtliche Daten der Kunden, Künstler und Partner von TYXart werden vertraulich behandelt. Die Speicherung und Verarbeitung dieser Daten geschieht ausschließlich in genehmigtem Umfang und unter strikter Beachtung gesetzlicher Bestimmungen, wie etwa gesetzlichen Datenschutzvorschriften (Bundesdatenschutzgesetz, DS-GVO, Telemediengesetz) sowie dieser Datenschutzerklärung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte, die nicht in einem Zusammenhang mit einer Vertragserfüllung stehen, findet nicht statt. TYXart ist berechtigt, erforderliche Daten von Kunden, Künstlern, Partnern bei berechtigtem Interesse und auf Grundlage gesetzlicher Vorgaben zum Zwecke der Kreditprüfung und der Bonitätsüberwachung im Rahmen eines Datenaustausches an Dritte zu übermitteln.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Auf in Textform (Brief, E-Mail) kommunizierte Anforderung geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind.
Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.
Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, Ihre Daten durch uns sperren oder löschen zu lassen. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben/Aufträge oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten aufbewahren müssen.

Ihre Fragen z.B. zum Datenschutz richten Sie bitte postalisch oder per E-Mail jederzeit gerne direkt an uns: info [ät] tyxart [Punkt] de
Unsere Adresse lautet: TYXart record company, Ringofenstr. 11, 93152 Nittendorf, Deutschland. Auch telefonisch können Sie uns zu üblichen Bürozeiten kontaktieren: +49 (0)941 599934-55.

Datensicherheit

TYXart trifft technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen oder unberechtigte Offenlegung zu schützen. Dazu gehört insbesondere, dass ausschließlich berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden regelmäßig überprüft und entsprechend der technologischen Entwicklung ständig verbessert.

Wir sind uns bewusst, dass Datensicherheit im Internet für alle ein wichtiges Thema ist. Aus diesem Grund verwenden wir für den Internetauftritt von TYXart die sogenannte SSL-Technik (Secure Socket Layer) – erkennbar an der Bezeichnung „https“ vor der www-Adresse, und ggf. einem angezeigten Sicherheitsschloss-Symbol (abhängig vom Browser).
Eine vollständige Datensicherheit kann bei der Datenübertragung im Internet (z. B. auch bei der Kommunikation per E-Mail) jedoch nicht gewährleistet werden. Daher steht es Ihnen frei, vertrauliche Informationen alternativ über den Postweg zu übermitteln. Der Nutzer erkennt an, dass Risiken verbleiben, die von TYXart nicht auf angemessene Weise kontrolliert werden können und verzichtet auf alle Ansprüche gegenüber TYXart aufgrund solcher Risiken.

Verweise und Links, Haftungsausschluß

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks") – wie beispielsweise unter der Rubrik „Links“ zu finden, oder auf Bereiche wie youtube, facebook oder twitter –, die außerhalb des Verantwortungsbereiches dieses Webseitenangebotes von TYXart liegen, kann naturgemäß keinerlei Haftung übernommen werden. TYXart erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat TYXart keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sich TYXart hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von TYXart ggf. eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, und nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Für die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen auf externen Seiten sind ausschließlich deren Betreiber und nicht TYXart verantwortlich.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses: Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

§ 1 Vertragsgegenstand, Geltungsbereich
(1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von TYXart - Andreas Ziegler (im Folgenden: »TYXart«) regeln das Zustandekommen und die näheren Umstände des Vertrages, mit welchem Sie als Käufer über die Website www.tyxart.de (im Folgenden: »Website«) bei TYXart CDs/LPs/Produktionen bestellen, welche im Anschluss an die Online-Bestellung auf dem Versand-/Postweg an Sie ausgeliefert werden.
(2) TYXart führt Ihre Bestellung auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung durch. Von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Regelungen erkennt TYXart nicht an, es sei denn, TYXart stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages
(1) Mit dem Durchlaufen des Bestellvorgangs und durch abschließenden Mausklick auf »Send« des E-Mail-Formulars auf der Website, oder durch Absenden Ihrer Bestell-E-Mail an TYXart, geben Sie ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags ab. Durch Rücksendung einer Bestätigungs-E-Mail nimmt TYXart die Bestellung an.
(2) TYXart ist dann zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt, wenn die von Ihnen bestellten Produkte nicht verfügbar sein sollten oder Ihre Bestellung auf Schreib-, Druck- oder Rechenfehlern auf der Website beruhen sollte.

§ 3 Preise, Versandkosten, Gefahrtragung, Liefertermine
(1) Die angegebenen Preise enthalten die jeweils gültige gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer (in Europa/EU; sofern gesetzlich vorgegeben).
(2) Die bei der Bestellung auf der Website ausgewiesenen Versandkosten tragen Sie als Käufer. Versandkostenfreie Lieferungen erfolgen innerhalb Deutschlands, international ab einem auf der Website genannten Gesamt-Waren-Bestellwert pro Bestellung/Lieferung.
(3) Zusagen über genaue Liefertermine sind nur bei ausdrücklicher schriftlicher Bestätigung durch TYXart verbindlich.

§ 4 Eigentumsvorbehalt
Die Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von TYXart (§ 449 BGB).

§ 5 Zahlungsbedingungen
(1) Innerhalb Deutschlands: Die Bezahlung der Ware erfolgt auf Vorkasse per Banküberweisung. Der Rechnungsbetrag ist nach Erhalt der Bestätigungs-E-Mail von TYXart auf das sodann angegebene Konto von TYXart zu überweisen. Nach erfolgtem Zahlungseingang auf dem Konto von TYXart wird die bestellte Ware unverzüglich versandt.
(2) Außerhalb Deutschlands: Die Bezahlung der Ware erfolgt auf Vorkasse per EU-Standardüberweisung. Alle Gebühren und Überweisungsspesen sind vom Überweisenden zu tragen. Der Rechnungsbetrag ist ohne Abzug nach Erhalt der Bestätigungs-E-Mail von TYXart auf das sodann angegebene Konto von TYXart zu überweisen. Nach erfolgtem Zahlungseingang auf dem Konto von TYXart wird die bestellte Ware unverzüglich versandt.

§ 6 Aufrechnung, Zurückbehaltung
(1) Sie als Käufer können ausschliesslich mit solchen Ansprüchen gegen TYXart aufrechnen, die rechtskräftig festgestellt oder von TYXart schriftlich anerkannt sind.
(2) Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur insoweit ausüben, als Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

§ 7 Widerrufsrecht des Käufers, Widerrufsbelehrung
(1) Treten Sie als Privatperson, also als Verbraucher im Sinne des § 13 BGB auf, können Sie Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform, z.B. per Brief oder E-Mail, oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind Sie dann, wenn der Zweck Ihrer Bestellung weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugeordnet werden kann.
(2) Die Frist beginnt frühestens mit Eingang der Ware und nicht vor Erhalt dieser Belehrung. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware durch den Käufer.
(3) Die beiderseits empfangenen Leistungen sind zurückzugewähren. Ist die Ware bereits ausgeliefert, sind Sie zur Rücksendung verpflichtet. Die Rücksendekosten tragen Sie, soweit der Warenwert der zurückgesendeten Sachen 40 Euro nicht übersteigt oder Sie die Ware zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht bezahlt hatten.
(4) Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen, wenn eingeschweißte oder versiegelte Produkte (z.B. cellophanierte CDs etc.) geöffnet oder entsiegelt worden sind.
(5) Sind Sie kein Verbraucher im Sinne des § 13 BGB, so steht Ihnen kein Widerrufsrecht zu.
(6) Der Widerruf ist schriftlich an folgende Anschrift zu richten:
TYXart record company, Ringofenstr. 11, 93152 Nittendorf, Deutschland, oder per E-Mail an: info [ät] tyxart [Punkt] de

§ 8 Gewährleistung und Haftung
(1) Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Abtretung dieser Ansprüche ist ausgeschlossen.
(2) TYXart haftet für verschuldete Schäden bei der Verletzung wesentlicher vertraglicher Hauptpflichten oder beim Fehlen zugesicherter Eigenschaften. Darüber hinaus haftet TYXart – gleich aus welchem Rechtsgrund – nur für Schäden aus der Verletzung des Lebens und der körperlichen Unversehrtheit, nach dem Produkthaftungsgesetz oder wenn der Schaden durch TYXart oder ihren Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder fahrlässig verursacht wurde.
(3) TYXart haftet nicht für Schäden, die nicht an der ausgelieferten Ware selbst entstanden sind, insbesondere nicht für Mangelfolgeschäden, entgangenem Gewinn, Ersatz vergeblicher Aufwendungen oder sonstige Vermögensschäden des Käufers, es sei denn der Schaden beruht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
(4) TYXart haftet im Falle der fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Hauptpflicht höchstens bis zum typischerweise vorhersehbaren Schaden, der in der Regel den Kaufpreis der bestellten Ware nicht überschreitet.

§ 9 Datenschutz
(1) Hiermit setzen wir Sie gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen davon in Kenntnis, dass TYXart Ihren Namen, Ihre vollständige Anschrift sowie alle anderen von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten sowie Ihre Bestellungen speichert, und nur zur Abwicklung des mit dem Käufer bestehenden Vertrages verarbeitet.
(2) TYXart gewährleistet ausnahmslos die vertrauliche Behandlung aller von Ihnen genannten Daten während der Laufzeit und jederzeit nach Beendigung des Vertrages. TYXart wird keinerlei Daten zur kommerziellen Weiterverwertung an Dritte weitergeben.

§ 10 Erfüllungsort, Gerichtsstand, anwendbares Recht
(1) Erfüllungsort für alle sich aus dem Vertragsverhältnis zwischen TYXart und dem Käufer ergebenden Verpflichtungen ist Regensburg.
(2) Sofern Sie als Käufer Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögens sind, ist ausschließlicher Gerichtsstand Regensburg.
(3) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

§ 11 Salvatorische Klausel
Sollte sich eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen als unwirksam erweisen, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages und der übrigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung tritt die gesetzliche Regelung.

Copyright © TYXart©. Alle Rechte vorbehalten. TYXart.de | Impressum