CD "CANTATE CANTICUM NOVUM" Gregorianische Gesänge zum Kirchenjahr

Choralschola ehemaliger Regensburger Domspatzen

Josef Kohlhäufl, Leitung – P. Theo Flury OSB, Papst-Benedikt-Orgel

CANTATE CANTICUM NOVUM - Gregorianische Gesänge


Über den Gregorianischen Choral und das Programm dieser CD

Die Choralschola ehemaliger Regensburger Domspatzen zählt seit Jahrzehnten zu den in Fachkreisen höchst anerkannten Spezialensembles für Gregorianik.
Unter ihrem Gründer und Leiter Josef Kohlhäufl, em. Professor für Gregorianik in Wien und em. Stiftskapellmeister an der Basilika Unserer Lieben Frau zur Alten Kapelle in Regensburg, gastierte das Ensemble auf internationalen Festivals und Kongressen und ist auch durch Fernseh-, Rundfunk- und CD-Aufnahmen im In- und Ausland bekannt geworden.
Das Charakteristische dieser Choralschola ist die Verbindung von musikwissenschaftlicher (semiologischer) Kompetenz und sängerischer Qualität.
Diese neue CD dokumentiert nun in einer Reihe von Live-Mitschnitten und neu aufbereiteten Aufnahmen die Entwicklung des Ensembles von der Gegenwart bis zurück ins Jahr 1988, als Kohlhäufl und seine Sänger auf dem bedeutenden Wettbewerb in Arezzo/Italien den ersten Preis gewannen. Zu hören sind "klassische" gregorianische Gesänge zum Kirchenjahr vom Advent bis Pfingsten sowie zu Sonntagen des Jahreskreises (u.a. Ave Maria, Christus factus est, Factus est repente). Aber auch Raritäten aus dem Stundenbuch der Mönche wurden eingespielt.
Ein "Highlight" der CD bilden Orgelimprovisationen von Pater Theo Flury OSB (Kloster Einsiedeln/Schweiz) über gregorianische Themen.
P. Flury, Benediktinermönch und Professor an der Musikhochschule Luzern sowie Dozent am Pontifico Istituto di Musica Sacra in Rom, hat seine modernen Gregiorianik-Adaptionen zusammen mit Kohlhäufls Schola an der Papst-Benedikt-Orgel in der Basilika Alte Kapelle in Regensburg aufgenommen. Die historische Konzeption dieser 2006 anlässlich des Papst-Besuches errichteten Mathis-Orgel korrespondiert hier auf faszinierende Weise mit den altehrwürdigen wie zeitlosen Klängen der Gregorianik.


»Die Choralschola [...] ist bekannt für ihre semiologisch informierte Aufführungspraxis, makellose Stimmtechnik und die spirituelle Durchdringung der Gesänge [...]
All dies wird auch auf der vorliegenden neuen Einspielung deutlich [...]
«
MUSICA SACRA - Die Zeitschrift für kath. Kirchenmusik (Heft 1, 2014)

»[...] ein musikalisches Erlebnis. Künstlerische Qualität: 9/10, Klangqualität: 9/10, Gesamteindruck: 9/10 Punkten«
Rezension auf klassik-heute.de (03.09.2013)

»[...] eine mustergültige Interpretation, die auf der Basis langjähriger professioneller Erfahrung im Umgang mit der geistlichen Musik des frühen Mittelalters entstand.«
Mittelbayerische Zeitung, Dr. Gerhard Heldt (30.09.2013)


CD-Programm / Trackliste:

CANTATE CANTICUM NOVUM
Gregorianische Gesänge zum Kirchenjahr


01 Nos autem gloriari Introitus, Gründonnerstag
02 Christus factus est Graduale, Palmsonntag
03 Angelis suis Graduale, 1. Fastensonntag
04 Alleluia. Redemptionem 4. Sonntag der Osterzeit
05 Ave Maria Offertorium, 4. Adventsonntag
06 Qui manducat Communio, Fronleichnam
07 Quinque prudentes Communio, Am Gedenktag e. hl.Jungfrau
08 Ad te levavi (mit Psalmvers Vias tuas) Introitus, 1. Advent
09 Dominus dabit Communio, 1. Advent
10 Dominus dixit ad me Introitus, In der Heiligen Nacht
11 Judica me Deus Introitus, 5. Fastensonntag
12 Dico vobis, gaudium est Communio, 24. Sonntag i. Jahreskr.
13 Factus est repente Communio, Pfingsten, Am Tag
14 In principio Deus Responsorium prolixum, Pfingsten
15 Diffusa est gratia Communio an Marienfesten
16 Vidi speciosam Responsorium prolixum, Fest d. Aufn. Mariens
17 Spiritus Domini Introitus, Pfingsten, Am Tag - Schola + Orgel
18 Ave maris stella Marianischer Hymnus - mit Orgelimprov.
19 Ad te levavi (mit Psalmvers Dirige me) Introitus, 1. Advent
20 Si ambulavero Offertorium, 25. Sonntag im Jahreskreis

Choralschola ehemaliger Regensburger Domspatzen
Josef Kohlhäufl, Leitung
P. Theo Flury OSB, Papst-Benedikt-Orgel (Tracks 17+18)

Live Recordings: Tracks 09-20


Dieses CD-Album wird mit einem farbigen 4-sprachigen Booklet (32 Seiten) inklusive hochwertiger Photos angeboten.



Keywords: Tags Choralschola ehemaliger Regensburger Domspatzen Neue CD Gregorianischer Choral Gregorianische Gesänge Cantate Canticum Novum Papst Benedikt Orgel Mathis Orgelbau Schweiz Päpstliche Basilika Alte Kapelle Regensburg Bayern Labelcode LC28001

» Ausführliche Informationen, Texte, Photos etc. im CD-Booklet
» Gesamtspielzeit: 69min 25sec | Booklet-Text: DE, EN, FR, JP
» Format: 1 Audio-CD | "Chromart Classics" | VÖ: ab 08/2013
» Bestell-Nr.: TXA13029 | GTIN/EAN: 4250702800293 | (p)+(c)2013
» CD direkt erhältlich bei TYXart oder im Handel

Weitere CDs mit der Choralschola u.a.:
Die Papst-Benedikt-Orgel - Festwoche 2006
Regina Coeli - A-cappella-Musik von Suriano, Aichinger, Haller ...

Copyright © TYXart©. Alle Rechte vorbehalten. TYXart.de